top of page
Suche
  • Autorenbildpifallfotografie

Czech Open - neue Bestnote für Jannika

Am vergangenen Wochenende hieß es schon wieder internationale Luft schnuppern. Neben Vereinen aus Indonesien, Türkei, Bulgarien, Litauen, Slowakei, Tschechien, Griechenland, Israel, Ungarn, Kasachstan, Spanien, Österreich, GB und Ukraine wollten auch die deutschen Sportler ihre Bestleistungen abrufen und das Podest erklimmen.


Ein besonderes Glanzstück gelang unserer Jannika, sie erreichte zum ersten Mal eine Punktzahl von 18,000 Punkten und konnte damit in dem großen Starterfeld der Individual Women den 19. Platz von 42 Starterinnen erreichen.



Ein weiteres Highlight war der erste internationale Start unseres kleinen ND Trios um Lilli, Luise und Anni, den sie mit Bravour gemeistert haben. Sie belegten den 27. Platz von 36 Starterinnen mit 13,550 Punkten.



Ansonsten lag das Augenmerk wieder beim Eliteteam, die Konkurrenz war groß und das Niveau war vergleichbar mit Portugal. Die Gruppe um Jessika konnte sich den 6. Platz von 8. Startern erturnen, mit 16,750 Punkten. Besser lief es im Dance, hier konnte sich das gemischte Team aus Wolfenbüttel, Berlin, Ulm, Hannover, Rotenburg und Eisenberg den 3. Platz und damit die Bronzemedaille hinter Großbritannien und der Ukraine sichern.



Im Einzel konnte Jessika solide Leistungen zeigen und sich den 42. Platz von 70 Sportlern mit 16,15 Punkten erturnen.



Alles in Allem ein sehr gelungener Wettkampf mit vielen Nationen und toller Atmosphäre.

Vielen Dank auch an die Firma Dobermann, die uns den Bus sponserte und Rainer Fleck für die tollen Fotos.








16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page